Herzlich willkommen

 

Wer sind wir?

 

 

Wir sind Christen, die daran glauben,

 

dass Jesus Christus der ewige Sohn Gottes ist, der als wirklicher Mensch auf dieser Erde gelebt hat,  

 

dass Jesus Christus am Kreuz von Golgatha für unsere Sünden gestorben ist,

 

dass Jesus Christus aus dem Tod auferstanden und in den Himmel aufgefahren ist,

 

dass die Bibel Gottes Wort ist.

 

 

Die Bibel ist die Grundlage unseres Glaubens. Unser praktisches Leben möchten wir nach den Aussagen der Bibel ausrichten. Das betrifft sowohl unser persönliches Leben sowie unser Leben als Brüder und Schwestern in Verbindung mit jedem wahren Christen.

 

Die Bibel, besonders die Apostelgeschichte, zeigt uns, dass die Kirche oder die Versammlung (Gemeinde) Gottes entstanden ist, als der Heilige Geist am Pfingsttag auf diese Erde kam. Seitdem wohnt der Heilige Geist in der Versammlung Gottes und auch in jedem wahren Gläubigen. Die Bibel beschreibt uns weiter, wie sich die ersten Christen verhielten und zu Gottesdiensten versammelten.

 

Sie verharrten aber in der Lehre der Apostel und in der Gemeinschaft, im Brechen des Brotes und in den Gebeten.

Apostelgeschichte 2,42 

  

Wie diese ersten Christen wollen auch wir uns versammeln, in dem Glauben daran, dass Jesus Christus gemäß seiner Verheißung in der Mitte derer ist, die sich zu seinem Namen hin versammeln.

 

Da wir uns mit allen wahren Christen verbunden wissen, geben wir uns auch keinen anderen Namen als den, den wir auch in der Bibel finden: Christen.     

 

Es geschah.... dass die Jünger zuerst in Antiochien CHRISTEN genannt wurden. Apostelgeschichte 11,26  

 



MESSE HEIM MODE HANDWERK   Essen

10.11.2018 - 18.11.2018

BIBELSTAND  




Vorträge in unserem Gemeindehaus


Referent: Dr. Stefan Drüeke


Samstag, 28.04.2018, 19 Uhr

 DIE ENTSTEHUNG DES LEBENS IN STEIN GEMEISSELT

Sonntag, 29.04.2018, 16 Uhr

FRAGE DOCH DIE TIERE


Link zu diesem Multimediavortrag:

http://www.bibeltermine.de/file.php?file_id=148

 

 

Referent: Ernst-August Bremicker


Familie Gottes im Licht der Bibel

Samstag, 05.05.2018, 20 Uhr

KINDER UND SÖHNE GOTTES - WAS BEDEUTET DAS?


Sonntag, 06.05.2018, 20 Uhr

ALS GLAUBENSGESCHWISTER MITEINANDER LEBEN - WIE FUNTIONIERT DAS?